Die richtige RahmenhöheDas richtige Fahrrad

Liebe Radsportfans

Auch das beste Bike muss perfekt mit den körperlichen Voraussetzungen seines Fahrers harmonieren. Unsere Fahrräder von BERGAMONT sind bekannt dafür, dass wir bei unseren Bikes den nahezu perfekten Kompromiss aus Komfort, Agilität und Sportlichkeit gefunden haben. Sie merken: BERGAMONT Bikes sind Bikes von Bikern für Biker. Damit Sie jedoch die richtige Rahmengröße ihres neuen Fahrrads ermitteln können, geben wir, von Radsport-Eckl, ihnen folgende Hilfestellung zu Hand:

 

Ermittlung der Schritthöhe:

  • Ideal ist ein Zollstock, eine
  • Wasserwaage oder ein Buch Wasserwaage oder Buch möglichst waagrecht zwischen den Beinen nach oben ziehen, wirklich bis ganz oben messen! Und das am besten ohne Schuhe und nur in Unterwäsche.
  • Lesen Sie nun das Maß vom Boden bis zur Oberkante ab und setze diesen Wert in cm in die untenstehende Formel ein.
  • Fertig!!!!!

 

Ermittlung der Rahmengrösse:

  • Multiplizieren Sie Ihre Schritthöhe mit dem Faktor 0,57 (MTB)
  • Multiplizieren Sie Ihre Schritthöhe mit dem Faktor 0,66 (RACE)
  • bei sportlicher Fahrweise vorzugsweise den kleineren Rahmen
  • bei tourenorientierter Fahrweise vorzugsweise den größeren Rahmen

 

Dennoch: Verzichten Sie nicht auf eine Probefahrt. Denn wir wollen dass Sie sich auf ihrem neuen Bike so richtig wohl fühlen.

KaufberatungAusgesuchte Produktinformationen im Videoformat